Verwaltungsrecht

Ein alter Spruch lautet „Von der Wiege bis zur Bahre: Formulare, Formulare“.
Die Berührungen des Bürgers mit der öffentlichen Verwaltung sind vielfältig. Es gilt, Leistungsansprüche gegen die Verwaltung durchzusetzen oder Eingriffe des Staates abzuwehren.

Das Verwaltungsrecht gliedert sich in allgemeine Vorschriften, die – etwa für den Verwaltungsprozess – Geltung auch für das besondere Verwaltungsrecht beanspruchen. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Verwaltungsrechtsgebieten, die hochkomplex und oftmals nur mit anwaltlicher Hilfe zu verstehen sind. Die Bandbreite reicht vom Baurecht über das Schulrecht bis hin zur Fahrerlaubnis.

Ich biete eine umfassende Betreuung auf fast allen Gebieten des Verwaltungsrechts.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.